Rapshonig – feinsteif und zart

ab 4,50

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
  • ein charakteristisch sehr heller, fast weißer Honig mit mildem Geschmack
  • dies kommt auch durch den hohen Anteil an Traubenzucker (Glucose) zustande
  • dadurch ist der Honig angenehm süß
  • der Honig wird dauerhaft gerührt, um während der natürlichen Kristallisationsphase die Kristallgröße möglichst klein zu halten
  • daher wird der Honig weich und streichzart – oder in einem Wort: feinsteif!
  • die Jagsttalimkerei legt sehr viel Wert auf  Regionalität, weshalb die Bienen maximal in einem Umkreis von 30km stehen
Auswahl zurücksetzen

Wenn man im Mai durch unsere Landschaften fährt, fallen einem die großen, gelben Rapsfelder ins Auge. Bienen können an solchen Standorten viel Pollen und Honig holen. Es entsteht dabei ein charakteristisch sehr heller, fast weißer Honig mit mildem Geschmack. Dies kommt auch durch den hohen Anteil an Traubenzucker (Glucose) zustande. Dadurch ist der Honig angenehm süß. Der Honig wird dauerhaft gerührt, um während der natürlichen Kristallisationsphase die Kristallgröße möglichst klein zu halten. Daher wird der Honig weich und streichzart – oder in einem Wort: feinsteif! Durch diese Konsistenz garantiert der Rapshonig bei einem gemütlichen Frühstück sogar stressfreies Zeitung lesen und auch Kinder werden ihn mögen: es tropft nichts!

Hersteller

Die Jagsttalimkerei befindet sich in Schweighausen im Ostalbkreis. Hier findet man ländliche Struktur und Natur, was ideal ist, um Bienen zu halten. Durch sein Studium im Bereich der Agrarbiologie und Landschaftsökologie hat sich Daniel Pfauth sehr viel Wissen in seinem Fachgebiet angeeignet welches er nun tagtäglich anwenden kann.

Hier geht’s direkt zum Lieferanten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rapshonig – feinsteif und zart“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb
Scroll to Top