Thymianöl von der Alb

ab 4,79

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
  •  kaltgepresst und besticht dadurch mit einem natürlichen und intensiven Geschmack
  • Anbau ohne Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und mineralischen Düngern
  • natives, kaltgepresstes Pflanzenöl mit Knoblauch verfeinert
  • vom Anbau bis zur Herstellung ein regionales Produkt aus Süddeutschland
  •  naturbelassenes Produkt ohne künstliche Zusätze

Thymianöl ist nicht nur lecker, sondern auch einfach in der Anwendung. Das tolle Öl vom Sölls Hof ist kaltgepresst und besticht dadurch mit einem natürlichen und intensiven Geschmack. Es enthält alle wertvollen Nährstoffe, die bei hocherhitzten Ölen verloren gehen.

1) Wie kann ich das Würzöl – Thymian – verwenden?

Das kaltgepresstes Thymianöl ist ein klassisches Speiseöl. Es kann erhitzt werden und ist optimal zum Braten und Dünsten geeignet. Es macht sich aber auch super bei kalten bis lauwarmen Speisen zum Beispiel über das Brot, den Salat oder Gemüse.

2) Wie lange ist Thymianöl haltbar?

Das Würzöl Thymian ist wie alle unsere Würzöle ab Pressdatum 18 Monate haltbar. Kleiner Tipp: Ein abgelaufenes MHD heißt nicht, dass die Produkte schlecht sind. Oftmals sind sie noch deutlich länger haltbar und genießbar!

3) Ist Thymianöl erhitzbar?

Ja, ihr könnt das Würzöl Thymian, sowie unser Knoblauchöl und Chiliöl bis zu 180 °C erhitzen.

4) Habt ihr noch andere Würzöle im Sortiment?

Ja, neben Thymianöl könnt ihr bei uns noch Chiliöl und Knoblauchöl erwerben. Die drei Würzöle machen sich übrigens super in einem Geschenkset.

100 % Handarbeit und Herzblut zeichnen dieses naturbelassene Produkt aus. Wir wünschen Viel Spaß beim Probieren!

Nährwerte

Nährwert per 100g
Brennwert 3700kj/900kcal
Fett 100g
- davon Gesättigte Fettsäuren 6,9g
- davon Einfach ungesättigte Fettsäuren 65,3g
- davon Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 27,8g
Kohlenhydrate 0g
- davon Zucker 0g
Eiweiß 0g
Salz 0g

Hersteller

Kurze Wege, hohe Qualität und Handarbeit – dafür steht der Sölls Hof. Die selbst kultivierten Ölsaaten werden von Johannes Söll und seiner Familie zu hochwertigen Saaten, Ölen und Mehlen verarbeitet.

Hier geht’s direkt zum Lieferanten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Thymianöl von der Alb“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Allergene

Kann Spuren von Nüssen, Senf, Sesam und Sofa enthalten.

Warenkorb
Scroll to Top